e.u.[z.] und Corona

e.u.[z.] und Corona

Das Energie-und Umweltzentrum am Deister besteht seit 39 Jahren, es liegt im Landschaftsschutzgebiet südlich von Hannover, in ruhiger Waldranddlage auf einem abwechslungsreichen Grundstück.  

Am 14. März 2020  mussten wir unser Haus für drei Monate schließen.

Unser Hauptgeschäft ist das Angebot von Fachseminaren zur beruflichen Weiterbildung und die Beherbergung von Seminar- und Tagungsgruppen mit eigenen Inhalten sowie private Gruppen (Familientreffen, Ausrichten von Feiern, …) während der Woche und am Wochenende. Zusätzlich besuchen uns regelmäßig Schulklassen und Kindergärten, um das Angebot des Regionalen UmweltbildungsZentrums für nachhaltige Bildung zu nutzen und an Naturschutzprojekten teilzunehmen. Was wir im Einzelnen anbieten, darüber können Sie sich auf dieser Website detailliert informieren.

Das alles findet zur Zeit nur sehr eingeschränkt statt. Es gibt KAUM Einnahmen.

Die Kurzarbeit hilft unseren Mitarbeitern, diese schwierige Zeit privat zu meistern. Darüber hinaus bleiben natürlich viele Fixkosten für notwendiges Kernpersonal und für den Unterhalt der Gebäude bestehen.

Es ist für uns wichtig, dass es bald wieder in Richtung Normalität geht.

Angesichts der Einschränkungen hinsichtlich Belegungszahlen und der zusätzlichen Kosten für die zusätzlichen Hygienemaßnahmen werden wir auch dann mit unseren Einnahmen die Kosten nicht decken könenn. Dennoch wollen wir unbedingt überleben - Weiterbildung zum Thema Klimawende sind heute schließlich wichtiger denn je - und hoffen darauf, dass wir nicht allein gelassen werden mit den riesigen Herausforderungen, die wir jetzt und in den kommenden Monaten zu bewältigen haben. 

Viele Grüße vom gesamten e.u.[z.]-Team - und auf bald, hoffentlich!

 

 

Aktuelles

Seminare in Corona-Zeiten

Unsere nächsten Termine

12. EffizienzTagung Bauen+Modernisieren

Termin:    13. und 14. November 2020
Ort:           

mehr ...

Neue Seminare im e.u.[z.]

Dichtheit von Reinräumen: Klassifizierung, Planung und Prüfung

mehr ...